The Naked
The Naked



The Naked

  Startseite
    Aktuelles
    Männer
    Nächtliches
    Erinnerungen
    Former Life
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   500 Beine



Webnews



http://myblog.de/meriche

Gratis bloggen bei
myblog.de





Was ich so tu

Lang ists her, dass ich hier zuletzt geschrieben hab.

 

Glumm sagt, es sei eine Schande, nun, da werde ich meinem Idol mal eine Freude bereiten und wieder bloggen.

 

Stellt euch vor, Meriche ist in einer ernsthaften Beziehung. Er ist sehr groß, er ist sehr liebevoll. Aber er hat etwas gegen meinen Alkoholkonsum. Kann ich verstehen, war ja selber dieses Jahr zwei Monate in einer Klinik deswegen, aber seitdem geht es mir besser. Ich habe nicht mehr das Bedürfnis, nach dem Austrinken meiner Wodkaflaschen im Bad nach einer Rasierklinge zu suchen, das ist ein Fortschritt. Trotzdem waren die letzten Wochenenden hart, wir haben uns immer gestritten und ich bin aus seiner Wohnung, in die ich quasi eingezogen bin, in meine verdreckte, stinkende Wohnung gefahren, nicht ohne einen Abstecher beim Supermarkt zu machen. Und doch stand ich jeden Sonntag Abend zitternd und schwitzend wieder vor seiner Tür, weil ich ohne ihn völlig die Kontrolle verloren hatte.

 

Im Moment üben wir uns darin, Dinge zu tun, die Pärchen tun, wir gehen in den Zoo und schauen Filme, und er toleriert es, dass ich meinen Schnaps trinke, denn ich habe ihn vor ein Ultimatum gestellt. Heute waren wir sogar gemeinsam zum Mittagessen. Gleich kommt er nach Hause und ich trinke noch schnell ein paar Schlucke, bevor ich kochen muss. Es kotzt mich an, das zu schreiben.

10.9.13 18:04


Werbung


Danny

Erinnert ihr euch noch an Danny? An das schlimmste Date meines Lebens? Wenn nicht, dann sucht auf meinem Blog danach.

 

Danny hat jedenfalls nicht aufgegeben, er ist scheinbar immer noch hinter mir her. Er soll ja viel Geld haben, hab ich gehört, und er fragt mich jede Woche, was ich so mache. Es ist aber weniger geworden, seitdem offensichtlich ist, dass ich in einer Beziehung bin. Seitdem schreibt er mir, dass ich mich wieder melden soll, wenn ich frei bin. Er hat durchaus Humor, denke ich, oder er ist verzweifelt.

 

Das freut mich natürlich und bringt mich zum Nachdenken. Armer Kerl.

10.9.13 18:24





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung